zukunft

08. und

09.11.

2019

Das Neue Programm: „Das wird schlimm!"


In Endzeitstimmung treffen sich die, die es besser wissen. Sie kennen sich aus mit dem Schlimmen, das schon war, und – schlimmer – mit dem Schlimmen, das noch kommt. Auf der Schlimmheits-Skala bestens zu Haus, heulen sie vom Schlimmen, Schlimmeren und Schlimmsten, experimentieren mit dem weniger Schlimmen, nicht soooo Schlimmen und gar nicht so Schlimmen.                                                                                                    Dachstudio Dinslaken, Stadtbibliothek, jeweils 20 Uhr, Karten ab DIN-Tage erhältlich, € 16,-

Schlimmes Foto: Herbert Menzel

Und zuvor
25.08.2019

DIN Tage, Faires Kulturcafé im Burginnenhof, 10 Jahre Fair-Trade-Stadt Stadt Dinslaken. Da gibt nichts zu Meckern. Dieses Nichts werden wir finden. DIN-Tage, Sonntag 25.08. ca. ab 19 Uhr, Burginnenhof Dinslaken

08.09.2019

Niederrheinisches Kabarett zum Sommerfest der AsF, Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen traut sich was. Dass sich die SPD ein Kabarettprogramm mit Restkultur gönnt, ist sicher ein bisschen wie „Ein Platz an der Sonne“ auf der Titanic. Selbstverständlich wird auch das Städtchen selbst zur Hauptsache, wenn von oben herab die Ratlosigkeit des Stadtrats bei der Innenstadtentwicklung angesichts fehlender Innenstadt besungen wird. 08.09.2019, 14 Uhr, Strandhaus Ahr, Eintritt frei.

13.09.2019

Ingo und Thomas mit Gerhard Greiner"Wie der Soldat das Grammofon repariert" im Theater Halbe Treppe Lohberg: Lesung nach dem gleichnamigen Buch von Saša Stanišic